Wow! Vier Methoden für sinnliche Lippen.

Wow! Vier Methoden für sinnliche Lippen!

Wollen Sie glatte und verführerische Lippen haben?

Glätten Sie die Oberhaut. Die Lippenhaut ist sehr dünn und trocknet extrem schnell aus, und die Oberhaut schuppt ab. Aus diesem Grund sollten Sie die abgestorbene Oberhaut regelmäßig entfernen – mindestens einmal in der Woche. Verwenden Sie dazu ein fertiges Peeling oder bereiten Sie ein solches Produkt selbst vor. Sie brauchen dazu ½ Teelöffel Zucker – mischen Sie Zucker mit Olivenöl zusammen, damit eine ziemlich dickflüssige Emulsion entsteht. Tragen Sie dieses Präparat auf die Lippen auf – massieren Sie die Lippen sanft ca. 1 Minute. Die Haut wird so glatt wie nie zuvor sein.

Massieren Sie die Lippen mit einer Zahnbürste. Verwenden Sie dann einen Lippenbalsam.

Kämpfen Sie mit den Falten. Klopfen Sie eine Creme in die Haut um den Mund herum ein – Sie können dasselbe Produkt benutzen, das Sie für die Pflege der Haut um die Augen herum benutzen.

Benutzen Sie einen Konturstift. Ein Lippenkonturstift, der denselben oder einen ein bisschen helleren Farbton als Lippenstift hat, erleichtert Ihnen das Make-Up. Ziehen Sie die Lippen nach, bevor Sie den Lippenstift auftragen – so wird sich der Lippenstift nicht verschmieren.

Schimmernde Partikel

Leuchtende Farben und schimmernde Partikel bewirken, dass sogar kleine Lippen optisch größer aussehen.